Vorschuss

Vorschuss

25. Januar 2014 21:26

Nachdem auf einer Fachschaftsratssitzung Geld für eine Veranstaltung bewilligt wurde, muss in vielen Fällen das Geld von den Finanzern als Vorschuss vom AStA beschafft werden. Dazu müsst ihr einen Antrag im Online-Finanzportal unter https://finanzen.asta-due.de stellen.

Danach werdet ihr eine E-Mail bekommen, ob der Vorschuss genehmigt wurde. In der Sprechstunde des Kassenverwalters könnt ihr euch dann einen Scheck abholen, den ihr bei der Sparkasse Essen in Bargeld eintauschen könnt.

Ein weiterer wichtiger Teil des Bereiches „Vorschuss“ ist die Abrechnung. Dazu füllt ihr das Formular Vorschuss Abrechnung (Fachschaften) aus (siehe http://www.asta-due.de/downloads/vorlagen/). Dieses gebt ihr zusammen mit den korrekten Rechnungen beim Kassenverwalter oder dem Briefkasten des AStA ab. Natürlich muss auf dem Umschlag die richtige Adresse stehen. Das Restgeld kann beim zuständigen Kassenverwalter abgegeben werden.

Leave a reply

You must be logged in to post a comment.